Legierungen

Altmetall bildet die Hauptrohstoffquelle für die Charge und wird sorgfältig ausgewählt, um die Qualitätsanforderungen zu gewährleisten, die darauf abzielen, Verunreinigungen zu minimieren und die korrekte chemische Zusammensetzung der Legierung zu garantieren, die aus mehr als 300 für die Herstellung von Stahlgussstücken ausgewählt wird. Die Fonderia Augusta produziert Gussteile aus Stählen, die korrosionsbeständig und resistent gegen widrige Umwelteinflüsse sind, wie z.B. chemische Substanzen, Salzwasser und Abwasser sowie Stähle, die gegen hohe Temperaturen resistent sind, und neben verschleißfesten Stählen auch Stähle für allgemeine Anwendungen.

Die am meisten nachgefragten Stahllegierungen

Die Gießerei produziert regelmäßig Legierungen, die zu den folgenden Gruppen gehören:

  • Martensitische Edelstähle

  • Austenitische Edelstähle

  • Duplex- und Super-Duplex-Edelstähle

  • Kohlenstoffstähle
  • Niedriglegierter Stähle
  • Nickelbasis
  • Verschleißfeste Gusseisen

Die Stahlgussteile werden mit der Zertifizierung der chemischen Analyse und anderen Qualitätszertifikaten entsprechend den Kundenwünschen geliefert. Dies ist eine partielle Auflistung der am meisten nachgefragten Stähle, die in Übereinstimmung mit den ASTM-Normen und europäischen Vorschriften geliefert werden.

Sollte das von Ihnen benötigte Material nicht aufgeführt sein, kontaktieren Sie uns bitte unter Angabe Ihrer spezifischen Anforderungen.
Die Fonderia Augusta ist in der Lage, mehr als 300 Stahllegierungen zu produzieren.

Martensitische Edelstähle

CA6NM - nach ASTM | 1.4317 (GX4CrNi13-4) - nach EN 10283
CB7CU - nach ASTM | 1.4525 (GX5CrNiCu16-4) - nach EN 10283

Austenitische Edelstähle

CF8M - nach ASTM A743-A351 | 1.4408 (GX6CrNiMo18-10) - nach EN 10283
CF3M - nach ASTM A743-A351 | 1.4409 (GX2CrNiMo19-11-2) - nach EN 10283
CF3 - nach ASTM A743-A351 | 1.4309 (GX2CrNi19-11) - nach EN 10283
CF8 - nach ASTM A743-A351 | 1.4308 (GX6CrNi18-9) - nach EN 10283
1.4584 (GX2NiCrMoCu 25-20-5) nach EN 10283 (AISI 904L-UNS N08904)
CK3MCUN (SMO 254) - nach ASTM A351 | 1.4557 (GX2CrNiMoCuN20-18-6) - nach EN 10283

Duplex- und Super-Duplex-Edelstähle

CD6MN, Duplex Gr. 3A nach ASTM A995-A890 | 1.4460 - nach EN 10283
CD3MN, Duplex Gr. 4A - nach ASTM A995-A890 | 1.4470 (GX2CrNiMoN22-5-3) - nach EN 10283
CE3MN, Super-Duplex Gr. 5A - nach ASTM A995-A890 | 1.4469 (GX2CrNiMoN26-7) - nach EN 10283
CD3MWCuN, Super-Duplex Gr. 6A - nach ASTM A995-A890 | 1.4417 (GX2CrNiMoN25-7-3) - nach EN 10283
CD4MCuN, Duplex Gr. 1B nach ASTM A995-A890 | 1.4593 (GX3CrNiMoCuN24-6-2-3)
1.4517 (GX2CrNiMoCuN25-6-3-3+AT) - nach EN 10283

Kohlenstoffstähle

WCB - nach ASTM A216 | 1.0619 (GP240GH) - nach EN 10213
WCC - nach ASTM A216 | 1.0625 (GP280GH) - nach EN 10213
LCB - nach ASTM A352 | 1.1131 (G17Mn5) - nach EN 10293
LCC - nach ASTM A352 | 1.6220 (G20Mn5) - nach EN 10293
39NiCrMo3 (38NCD4)

Niedriglegierte Stähle

WC6 nach ASTM A217 | 1.7357 (G17CrMo5-5) - nach EN 10213/10293
WC9 nach ASTM A217 | 1.7379 (G17 CrMo9-10) - nach EN 10213/10293

Nickelbasierte Legierungen

CW6MC (INCONEL 625) - nach ASTM A494 | 2.4856 (NiCr22Mo9Nb)
CW12MW (HASTELLOY C) - nach ASTM A494 | 2.4686 (G-NiMo17Cr)
N12MV (HASTELLOY B) - nach ASTM A494

Verschleißfeste Gusseisen

ASTM A532 Cl.2, Cl.3
Ni-Hard 4